Herbst – Zeit zum Entgiften und Loslassen

Nach der Hitze des Sommers, ist der Herbst mit seinem klaren Licht und den kühlen Nächten eine wundervolle Jahreszeit, um innezuhalten und durchzuatmen.

Vielleicht hast du wieder mal Lust auf:

9

Spaziergänge durch raschelnde Blätterhaufen

9

Bücher lesen

9

Marmelade einkochen

9

Drachen steigen lassen

9

Kastanien sammeln

9

Museen oder Ausstellungen besuchen

Naturheilpraxis_entgiften_loslassen

Der Herbst ist, neben dem Frühjahr, die beste Jahreszeit, um den Körper von innen heraus zu reinigen und zu entgiften!

 

Bei folgenden Symptomatiken ist eine Ausleitungs- bzw. Entgiftungskur besonders zu empfehlen:

9

Verdauungsbeschwerden

9

Müdigkeit und Erschöpfung

9

Kopfschmerzen und Migräne

9

Infektanfälligkeit

9

Schlafstörungen und Erschöpfung

9

Chronische Schmerzen im Bewegungsapparat

9

Allergien

9

Hautprobleme

In meiner Naturheilpraxis bekommst du von mir dein individuelles Ausleitungskonzept, um den Körper wieder strahlen zu lassen und auch ein paar Pfunde zu verlieren.

Angesammelte Schlacken und Giftstoffe werden aus den Geweben gelöst und ausgeschieden. Mit diesem Konzept kannst du künftig deine persönliche Detox-Kur zu Hause durchführen.

Sanfte Naturheilmittel stärken und unterstützen vor allem die großen Entgiftungsorgane deines Körpers wie Leber, Nieren und den Darm. Eine leichte, basenreiche Ernährung mit viel Gemüse ergänzt deine ganz persönliche Detox-Zeit.
Ich empfehle dir dazu einen Zeitraum von drei bis fünf Wochen. Diese Ausleitungskur kannst du wunderbar begleitend zu deiner beruflichen Tätigkeit durchführen. Auf eine ausreichende Trinkmenge ist in dieser Zeit ganz besonders zu achten.

Hast du Fragen oder möchtest gleich starten?
Schreibe mir gerne eine E-Mail, um einen Termin mit mir zu vereinbaren.

heilpraktikerin_christine_heimendahl_naturheilpraxis_bad_reichenhall

Hallo, ich bin Christine!

Meine Vision ist es, dich darin zu unterstützen, ein selbstbestimmtes, authentisches und mutiges Leben zu kreieren.

aktuelle Beiträge

Brokkoli und Hitzewallungen

Wusstest du eigentlich, dass Brokkoli deine Hormone ins Gleichgewicht bringen kann?   Er enthält, wie übrigens auch Leinsamen, jede Menge Phytoöstrogene, die eine positive Wirkung auf unterschiedliche Symptome während der Wechseljahre haben können. Phytoöstrogene...

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Brokkoli und Hitzewallungen

Brokkoli und Hitzewallungen

Wusstest du eigentlich, dass Brokkoli deine Hormone ins Gleichgewicht bringen kann?   Er enthält, wie übrigens auch Leinsamen, jede Menge Phytoöstrogene, die eine positive Wirkung auf unterschiedliche Symptome während der Wechseljahre haben können. Phytoöstrogene...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner